Skip to main content
photo d'un enfant qui fait des devoirs

MEHR INFOS

 

Ein Captive Portal?

Das „Captive Portal“ ist die Vorschaltseite, auf der Ihre Benutzer ihre Zugangsdaten eingeben, um sich in Ihr gesichertes WLAN-Netz einzuloggen.
Mit dieser nach Maßgabe Ihres Corporate Design und Ihrer Projekte gestalteten Seite können Sie den Internetzugang monetarisieren oder über neue Dienstleistungen kommunizieren, um das Return on Investment zu optimieren.

Unsere Kunden

Über 1650 UCOPIA Lösungen wurden in Schulen und Universitäten auf der ganzen Welt implementiert, um ihre digitale Transformation zu begleiten, wie beispielsweise im Institut Paul Bocuse:

Die sich entwickelnden Anforderungen an Wi-Fi im Bildungswesen

Mobilität ist der Schlüssel zum Bildungswesen: Lehrer, Studenten, Mitarbeiter, alle bewegen sich auf dem Campus und tauschen Informationen aus. Das Internet ist ein integraler Bestandteil des Lernprozesses und der neuesten Methoden. Aber nicht jede Gruppe erwartet das Gleiche vom internen Wi-Fi-Netz.

In Bildungseinrichtungen bewegen sich Schüler, Lehrer, Eltern und Mitarbeiter, treffen sich, greifen auf Lernressourcen zu und tauschen Informationen aus. Eine gut verwaltete Zugangskontrolle ist für jede Schule, Hochschule oder Universität von entscheidender Bedeutung.

Dank der Lösungen von UCOPIA können Sie Ihre eigenen Einstellungen entsprechend den Erwartungen der verschiedenen Benutzer vornehmen.

Anforderungen im Bildungswesen

  • Bereitstellung eines differenzierten Netzzugangs für verschiedene Studentengruppen
  • URL-Filterung
  • Beschränkung der Zugriffszeit
  • Hochleistungszugriff versus Bandbreitenbegrenzung
  • Anmeldung bei sozialen Medien
  • Möglichkeit, wichtige Informationen an die Studentenschaft zu kommunizieren
  • Webportal in 16 Sprachen übersetzt

UCOPIA bietet:

  • Alles in einem, einfach zu implementieren, einfach zu benutzen
  • Einfache Einbindung neuer Studenten und Verwendung von BYOD-Richtlinien zur Verwaltung verschiedener Geräte.
  • QoS und Profile basierend auf dem Datenvolumenverbrauch
    Flexible Architektur: skalierbar, um den Anforderungen verschiedener Standorte gerecht zu werden, aber in der Lage, eine hohe Anzahl gleichzeitiger Verbindungen zu unterstützen
    Campus-Mobilität: Unterstützung für föderierte Authentifizierungsdienste wie EDUROAM und Shibboleth
  • URL-Filterung
  • Das Webportal ist in 16 Sprachen übersetzt
  • Anmeldung für soziale Medien

„Die Lösung von UCOPIA hat ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, was für eine Schule ein wichtiges Kriterium ist. Der für mich größte Vorteil ist, dass ich mich wirklich um nichts kümmern muss. Alles läuft ganz von allein. So habe ich viel mehr Zeit für wichtigere Aufgaben. Der Kundensupport ist ebenfalls hervorragend. Es fühlt sich gut an, sich auf jemanden verlassen zu können, der genau weiß, wie mein Netzwerk konfiguriert ist und mir sofort helfen kann.“

Paul Grewcock
Netzwerkmanager am Ratcliffe College

WLAN Schule & Bildung bietet eine Lösung von höchster Effizienz und Sicherheit

Die Organisation eines sicheren und effizienten WLAN-Netzes in Schulen oder Universitäten kann sich als kompliziert erweisen.
Warum?
Weil ein WLAN-Netz in einer Bildungseinrichtung den unterschiedlichen Bedürfnissen der dort tätigen Personen gerecht werde muss.
UCUPIOA ist sich der Problematiken der Implementierung eines WLAN-Netzwerks in den Räumen einer Universität, einer Schule oder anderer Bildungseinrichtungen bewusst und hat dementsprechend eine einzigartige und effiziente WLAN-Lösung für den Bildungsbereich entwickelt.
Mit Hilfe dieser Lösung verfügen alle Personen, die in diesen Räumen arbeiten, über eine leistungsfähige, vereinfachte und sichere WLAN-Verbindung (Vorschaltseite, sichere Speicherung von Log-Daten, automatischer Reconnect, URL-Filter usw.)
Auch die neuen Analysepraktiken in der Digitaltechnik werden bei dieser Lösung berücksichtigt, denn sie erlaubt die Analyse der gesammelten Daten, um die

angebotenen Dienste zu verbessern oder die verschiedenen Profile im Netz gezielter anzusprechen.

WLAN in Bildungseinrichtungen.

Studierende, Lehrkräfte und Mitarbeiter benötigen Flexibilität, damit sie von jedem Ort im Campus aus Zugang zum Internet haben zu können.
Wir garantieren ihnen den Zugang zu internen Online-Ressourcen, schützen sie gleichzeitig vor unangemessenen digitalen Inhalten und gewährleisten die notwendige Sicherheit für ihr tägliches Surfen.

WLAN für die Schule und den Bildungsbereich ermöglicht es sowohl den Lehrern, neue Lernmethoden zu nutzen, als auch den Schülern, sicher und nach den von jeder Schule individuell festgelegten Regeln auf die Ressourcen zuzugreifen.

WLAN Schule und Bildung – für eine bessere Kommunikation

Mobilität spielt im Bildungsumfeld eine entscheidende Rolle: Dozenten, Studierende, Verwaltungsmitarbeiter, alle bewegen sich auf dem Campus und tauschen Informationen aus.
Das Internet wird zunehmend integrierter Bestandteil des Lernprozesses.

In jeder Bildungseinrichtung müssen Schüler, Studierende, Lehrkräfte, Eltern und andere Mitarbeiter auf interne Ressourcen zugreifen und Informationen austauschen.
Eine restriktive Zugangskontrolle ist für jede Schule, Hochschule oder Universität unerlässlich.

Ein sicheres WLAN-Netz mit Mehrkanal-Technologie, um die Arbeit im Schulbetrieb zu erleichtern

UCOPIA bietet eine WLAN-Lösung für den Bildungsbereich an und revolutioniert die Arbeitsweise in der digitalen Schule.

Bibliothekar*innen, Dokumentar*innen, Sekretär*innen, Lehrer*innen, Direktor*innen, Schüler*innen und Studierende: Es ist nicht einfach, bei der Einrichtung eines WLAN-Netzwerks in einer Bildungseinrichtung die Erfordernisse aller Akteure zu berücksichtigen.
Mit UCOPIA haben alle einen einfachen Zugang zu den für sie bestimmten Ressourcen der Einrichtung. Das anwenderfreundliche Portal ist für jedes Endgerät, jeden Dienst geeignet.

Die UCOPIA Lösungen sind mit den WLAN Routern, WLAN Access Points oder
WLAN Hotspots der verschiedenen Akteure des Marktes kompatibel. Sie geben Zugang zu allen internen Online-Ressourcen, einschließlich über Smartphones, Tablets oder Laptops, wo immer auf dem Schulgelände Sie auch gerade sind. Gleichzeitig gewährleisten sie eine hohe Datensicherheit.

Als führender Anbieter auf dem Gebiet der Zugangsverwaltung garantiert Ihnen UCOPIA mit dieser skalierbare Lösung die Beachtung der besonderen Vorschriften für WLAN-Netze in Schulen.
Dazu gehören die Vorschrift, die WLAN-Verbindungen in den Vorschulen auf die Dauer der Arbeit mit digitalen Lerninhalten zu beschränken, um eine zu lange WLAN-Exposition zu vermeiden,
aber auch die Antiterrorgesetze oder die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Aus all diesen Gründen haben sich so renommierte Bildungseinrichtungen wie das Institut Paul Bocuse oder die Technical University of Eindhoven für die Installation ihres Campus-WLAN an uns gewandt.
Insgesamt sind über 1650 weitere Bildungseinrichtungen in ganz Europa mit unseren Lösungen zur Betreibung ihrer WLAN-Hotspots ausgerüstet.

Die UCOPIA Lösungen schaffen den Rahmen für die Schule der Zukunft.
WLAN ist ein intuitives Instrument, das zu einem Raum des Austauschs und der Information werden kann.
Eine echte Chance, die der zunehmenden Ausrüstung mit technologischen Geräten gerecht wird.

WLAN Schule & Bildung – bedarfsgerecht angepasste Portale

Ein flüssiges, intuitives und maßgeschneidertes Surferlebnis

Die maßgeschneiderte Vorschaltseite des WLAN Schule & Bildung von UCOPIA schafft ein außergewöhnliches Benutzererlebnis dank einer anwenderfreundlichen intuitiven Umgebung.
Erweitern Sie Ihr Netzwerk und den Zugang zum Internet an jedem Ort Ihrer Einrichtung oder Ihres Campus und informieren Sie Ihre Benutzer mit Hilfe einer auf die verschiedenen Profile zugeschnittenen Vorschaltseite.
Die Logdaten werden in allen Lösungen durch ein natives System verwaltet und gesichert, um die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Aus Erfahrung wissen wir, dass die Benutzer in Schulen und Universitäten einen sicheren und mobil verfügbaren Internetzugang benötigen.
Da die Lehrkräfte und Schüler oft den Raum wechseln, benötigen Sie eine einfache und automatische Wiederherstellung ihrer Internetverbindung unter Beachtung der besonderen Vorschriften für WLAN-Netze in Schulen.

Bei UCOPIA haben wir auch verstanden, dass die Schule der Zukunft eine digitale Schule ist.
Unsere Lösungen bieten nicht nur ein vernetztes Klassenzimmer oder ein Campus-WLAN, sondern die Möglichkeit, neue Benutzererlebnisse zu entwickeln.
Nach dem Vorbild der Unternehmen, die ihre WLAN-Netze monetarisieren, möchte auch die Schulverwaltung die Installation eines schnellen WLAN mit ausreichender Bandbreite nutzen, um die Aufgaben aller Mitarbeiter zu erleichtern und die erhobenen Daten sammeln, um sie zu analysieren und die angebotenen Dienste zu verbessern.

Das von UCOPIA angebotene WLAN Schule & Bildung geht auf all diese Entwicklungen ein und gibt Ihnen auch Zugang zu Datenanalyse-Tools.

Die WLAN-Lösung für Schule & Bildung von UCOPIA ist perfekt auf die zahlreichen Akteure der Schule der Zukunft abgestimmt.
Dank eines umfassenden Know-hows im Bereich Digitaltechnik ist unser Unternehmen am besten platziert, um allen Bildungseinrichtungen, die dies wünschen, eine benutzerfreundliche, intuitive, angenehme, effiziente und umfassende WLAN-Lösung unter Beachtung der spezifischen WLAN-Vorschriften im Schulbereich anzubieten.
Und das ist noch nicht alles, wie Paul Grewcock, Network Manager des vollständig von uns ausgestatteten Ratcliffe College betont: „Der Kundenservice ist sehr gut. Bei Problemen können wir mit jemandem sprechen, der unser Netzwerk perfekt kennt.“ Sparen Sie Zeit und nutzen Sie unser hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, um sich ein
perfekt funktionierendes WLAN-Netzwerk einrichten zu lassen!

Andere Branchen

Gesundheit

Verbundene Städte